Kontakt

Gemeinde Salzatal
OT Salzmünde
Str. der Einheit 12a
06198 Salzatal
Sachsen-Anhalt
Telefon: 034609 28-0
Telefax: 034609 28-100
E-Mail:
info@gemeinde-salzatal.de


Öffnungszeiten
Dienstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

WECKweiser Demografie

WECKweiser Demografie

Aktuelles

  1. Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung nach § 13a i.V.m. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) des Bebauungsplanes "Straße der Einheit" in Salzmünde

    Der Gemeinderat der Gemeinde Salzatal hat in öffentlicher Sitzung am 22.05.2018 den Entwurf ...
    mehr ...
  2. Baustellen- und Verkehrsinformation Vollsperrung „Schachtstraße“ Zappendorf Brücke Eselsgraben (hinter Baufirma Fähnrich)

    Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner, insbesondere in der Ortschaft Zappendorf, leider hat ...
    mehr ...
  3. Grünschnitt- und Restmüllsäcke

    Wir möchten darüber informieren, dass ab sofort der Verkauf von Grünschnitt- und Restmüllsäcken in ...
    mehr ...
  4. Unternehmerdaten auf Internetseite

    Veröffentlichung von Unternehmerdaten auf der Internetseite der Gemeinde SalzatalDie Gemeinde ...
    mehr ...

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung nach § 13a i.V.m. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) des Bebauungsplanes "Straße der Einheit" in Salzmünde


Der Gemeinderat der Gemeinde Salzatal hat in öffentlicher Sitzung am 22.05.2018
den Entwurf zum Bebauungsplan "Straße der Einheit" nach § 13a BauGB mit Begründung und Anlagen gebilligt und beschlossen diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB
der Öffentlichkeit vorzustellen.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes liegt rückwärtig der Straße der Einheit, zwischen der Schulstraße und der Straße Am Rathaus in der Ortslage Salzmünde. Katastermäßig umfasst der Geltungsbereich die Flurstücke 67, 69, 66/2 sowie die Teilflächen der Flurstücke, 174 und 70/1 der Flur 2 in der Gemarkung Salzmünde.
Die Lage in der Ortschaft ist im Anschluss dieser Bekanntmachung dargestellt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes "Straße der Einheit" (Stand März 2018) wird mitBegründung in der Zeit


vom 21.06.2018 bis einschließlich 23.07.2018

währen der Dienstzeiten

Montag                            9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 14.30 Uhr
Dienstag                           9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch                          9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 14.30 Uhr
Donnerstag                      9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag                              9.00 - 12.00 Uhr 

im Bauamt der Gemeinde Salzatal,
Schulstraße 3 in 06198 Salzatal / OT Salzmünde,
zu jedermanns Einsicht gemäß § 3 (2) BauGB zur Beteiligung der Öffentlichkeit ausgelegt.

Der Inhalt dieser Bekanntmachung sowie der vollständige Entwurf können während der Auslegungszeit ebenso auf der Internetseite der Gemeinde Salzatal eingesehen werden. Dies entspricht der Veröffentlichungspflicht nach § 4a Abs. 4 BauGB.

Während der Auslegungsfrist können - schriftlich und/ oder mündlich zur Niederschrift - Stellungnahmen zum Bebauungsplan abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Es wird darauf hingewiesen, dass nichtfristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.


Gemeinde Salzatal, den 31.05.2018

Die Bürgermeisterin

Zurück

 
[ nach oben ]