No SVG support

Das Ordnungsamt informiert

Geänderte Linienführungen der Buslinien 306 und 308 während der Vollsperrung
Schiepzig – Salzmünde ab 22. Juli 2021 im Zuge der Baumaßnahmen BAB 143
 
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer des Öffentlichen Straßenpersonennahverkehrs,
 
Im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen zur Bundesautobahn 143 ergeben sich zum Fahrplanwechsel ab 22.07.2021 einige baustellenbedingte Änderungen und Anpassungen. Die einzelnen Änderungen sehen wie folgt aus:
 
Linie 306: Die Baustelle Vollsperrung der K 2127 zwischen Salzmünde und Schiepzig wird über einen Zeitraum von 4 Jahren andauern. Daher werden die Haltestellen Schiepzig, Lettiner Str. sowie Schiepzig, Ziegeleiweg nicht mehr erreicht. Es wird an der neuen Ersatzhaltestelle Schiepzig, Geschwister-Scholl-Straße gewendet.
 
Die Ortschaften Fienstedt und Gödewitz können nicht mehr in festen Fahrplänen integriert werden und werden neu über die Rufbus-Linie 322 angebunden.
 
Bei der Linie 308 fallen auf der Hinfahrt baustellenbedingt die Haltestellen Salzmünde, Ortsmitte und Salzmünde, Carl-Wentzel-Platz weg. Der Umstieg in die Linie 306 erfolgt hier in Salzmünde, Schulstraße. In Lieskau wird für die Haltestellen Steinbruchweg und Zu den Tonlöchern ersatzweise die Haltestelle „Kuckucksbergweg“ unweit der Haltestelle Steinbruchweg eingerichtet.
 
Beachten Sie bitte hierzu die Fahrgastinformationssysteme in den Bussen, Haltestellen oder im Internet.
 
Ihr Ordnungsamt