No SVG support

Angebote für Familien im Kinder- und Jugendcamp

Im Kinder- und Jugendcamp erfreuen sich Eltern-Kind-Gruppen großer Beliebtheit. Meist besuchen die Mütter mit ihren Krabbel- und Kleinkindern diese Gruppen. Unter der Leitung der Diplompädagogin des Camps wird ein familienbegleitendes musikorientiertes Programm angeboten. Die Gruppen treffen sich, um gemeinsam zu singen, zu spielen und neue Erfahrungen zu sammeln. Eltern haben hier die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, Elternrolle und Erziehungsaufgabe zu bedenken und zu diskutieren. Zudem werden praktische Anregungen für die Gestaltung der Beziehung zum Kind und für die Beschäftigung mit dem Kind erworben. Die Kinder werden in ihrer Entwicklung unterstützt und die Kontaktaufnahme untereinander ermöglicht. 

Familiennachmittage gehören ebenfalls zum festen Programm des Kinder- und Jugendcamps. Eingeladen sind alle Mitglieder der Gemeinde, um gemeinsam Zeit zu verbringen, indem gebastelt, gespielt, gebacken oder sich ausgetauscht wird. Die Nachmittage finden in den Frühlings- und Herbstmonaten statt.

Wir verstehen uns als offene Anlaufstelle für alle Eltern, Erziehungsberechtigten und Familienangehörige des Salzatal und darüber hinaus. Mit einem hohen Maß an Diskretion, stehen wir bei vielen Herausforderungen im Alltag mit den Kindern und Jugendlichen beratend zur Seite. Wir begleiten im Bedarfsfall und führen verweisende Gespräche durch.